Kohler + Ilario

Gewerbezentrum Arova, Flurlingen
Sanierung Fabrikationsgebäude
2013 - 2019

Das Arova-Areal liegt auf einem Geländeplateau oberhalb von Fluringen mit Ausblick auf die Rheinlandschaft und Schaffhausen. Nach diversen Studien zur Aufwertung und Umnutzung des Areals wurde jetzt das älteste Fabrikationsgebäude aus dem Jahre 1875 als Initialprojekt umgebaut und saniert. Der markante Auftritt an der Winterthurerstrasse wird durch die neuen Verglasungen im Erdgeschoss und die grossen Dachlukarnen verstärkt. Betriebliche und feuerpolizeiliche Gründe machten ein zweites Treppenhaus notwendig. Mit den Sanierungsarbeiten an Decken und Wänden wurde die Nutzlast erhöht und die Erdbebensicherheit gewährleistet. Im Dachgeschoss entstand durch die Entfernung des Estrichbodens ein überhoher Raum der sich bis zum First streckt und durch die Binderkonstruktion rhythmisiert wird. Das Konzept der roh belassenen Materialien unterstreicht den gewerblichen Charakter des Bauwerkes. Mit dem um eine Freitreppe ergänzten Sockelbauwerk gelingt es das Areal zu öffnen und die Adressbildung zu stärken.

Bauherrschaft: Schweizerische Gesellschaft für Immobilien AG, Zürich
Fotos: Beat Bühler, Zürich

+41 44 241 33 80